my-unity.com – Stichworte für Euch – wie my-unity.com funktioniert...!

 

Hallo, Ihr Lieben!

Mein Name ist Elke. Ich bin Yogalehrerin und Inhaberin der YogaUnity in Reutlingen

 

  • Wir sind bei Euch – direkt im Ohr – my-unity.com – Meditation&Yoga – also: Augen zu und los geht´s... 
     

Warum „nur” Ton? Keine Videos, keine Bilder? Wie funktioniert das?
 

  • Wir wollen in Euren Kopf... und über den Kopf, Eure Ohren, Eure Vorstellungskraft und feine Aufmerksamkeit, in Euren Körper... Geschieht das über visuelle Reize, also Bilder und Videos, versuchen wir nachzubauen, was wir sehen – z.B. eine Haltung einzunehmen, die der geübten Dame oder dem trainierten Herrn im Video wunderbar gelingt, eventuell jedoch mit der eigenen Befindlichkeit und den eigenen körperlichen Möglichkeiten, gar nichts zu tun haben. Das Verletzungsrisiko dabei ist hoch, der yogische Gedanke an die achtsame Praxis verfehlt!

  • Mit ein bisschen Übung im Hören und Umsetzen der gesprochenen Anleitungen, wird es uns immer besser gelingen, konzentriert bei der „yogischen“ Sache zu sein und die Anweisungen, Variationen und Feinheiten auf unsere ganz eigene Art und Weise einzurichten und auszuführen. 

  • So entsteht immer mehr Achtsamkeit und eine klarer Blick ins eigene „Innere“. Die Ablenkung, das Wegdriften der Sinne und Gedanken ins „Äußere“ wird deutlich nebensächlicher. Wir können ganz und gar bei uns selbst ankommen, uns kennenlernen und erfahren, was es bedeutet, den Körper wirklich zu spüren, zu erkennen, welcher Stimmung wir sind, welche Emotion uns begleitet oder führt... so wird allmählich aus konzentrierter Bewegung ein stetiger Strom der Aufmerksamkeit und daraus Meditation... Eine Oase der Ruhe, feinen Wahrnehmung und Versenkung entsteht - im Geist, im Körper, auf unserer Matte!

Was gibt´s in Eurem Programm?

  • Wir haben schon eine Reihe von Übungssequenzen für Euch vorbereitet und werden das Angebot laufend erweitern. Da gibt es kurze und längere Übungseinheiten – zwischen 20 und 60 Minuten - im Programm, Übungen zum Aufwachen, zum Einschlafen und zu jeder anderen Tageszeit sind dabei, Sequenzen für die verschiedenen Körperregionen und Befindlichkeiten...

  • Dazu findet Ihr ein wachsendes Sortiment an Anfangs- und Endentspannungen, mit und ohne Atemlenkung (Pranayama), die Ihr baukastenartig zu den Übungsteilen kombinieren könnt oder Ihr nutzt sie für zwischen durch, um zur Ruhe zu kommen, zum Einschlafen und natürlich, wann immer Ihr möchtet. Anspannung ist genauso wichtig, wie Entspannung!!

  • Ein paar „Basics“, wie den Sonnengruß in verschiedenen Variationen, die Erdberührungen wird es geben. Zahlreiche Yoga-Grundstellungen und was uns sonst noch so einfällt, sind jederzeit und kostenlos für Euch zugänglich.
     

Was brauche ich zum Üben?
 

  • Alles, was Ihr dazu braucht, ist eine Matte, ein Sitzkissen oder eine feste Decke (auch um Euch zuzudecken) - je nach Übung und Befindlichkeit brauchen wir einen YogaGurt oder langen Gürtel und einen YogaBlock, also einen Schaumstoff- oder Holzklotz im Ziegelsteinformat – ein dickes Taschenbuch mit einen Tuch umwickelt klappt auch... Natürlich bequeme Kleidung... Auch ein Stuhl oder Hocker eignet sich hervorragend zur YogaPraxis – was wir im Einzelnen brauchen, erfahrt Ihr immer am Anfang der jeweiligen Übungseinheiten – wenn möglich, richtet Euch eine kleine YogaEcke mit allen Hilfsmitteln ein, dann könnt Ihr jederzeit loslegen...


Wie und wo kann ich Euch hören?
 

  • Wir sind zu hören über Laptop oder Handy/SmartPhone, über In-Ear-Kopfhörer (am besten ohne Kabel) oder Lautsprecher...

  • Wir werden zusammen üben – im Wohnzimmer, im Garten, auf dem Balkon, ich melde von zuhause oder aus der YogaUnity – die Anleitungen kommen direkt aufs Ohr – keine Bilder, keine Videos – und das ergibt eine wunderbar konzentrierte, nach innen gerichtete Praxis...

  • Wenn Ihr Lust habt, verabredet und trefft Euch per VideoSchaltung (facetime, skype) zum Üben mit Freunden und Gleichgesinnten.

Was kostet das? 

  • Für die nächsten Wochen möchten wir Euch unser stetig wachsendes Programm kostenlos zur Verfügung stellen und freuen uns über eine Spende für unsere Arbeit... 
    Die Episoden in my-unity.com - Meditation&Yoga stehen Euch zeitlich unbegrenzt auch als download und damit zum Sammeln in Eurer eigenen PraxisBibliothek zur Verfügung... Wir freuen uns, wenn Ihr die Inhalte teilt!

  • Wir sind bei Euch – direkt im Ohr – my-unity.com – Meditation&Yoga – also: Augen zu und los geht´s... 

 

Eure 

Elke Klosseck – my-unity.com - Yoga

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now